Die 1. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung ist beendet.

Mit rund 38.000 Beteiligungen wurde die Teilnehmerzahl des Pilot-Lärmaktionsplans 2015 deutlich übertroffen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Die Fragebögen, die rechtzeitig per Post oder Fax eingegangen sind, wurden inzwischen nachgepflegt, so dass auf der Karte unter dem Abschnitt 1. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung alle Beiträge derjenigen Teilnehmer einsehbar sind, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

Das Eisenbahn-Bundesamt beginnt nun damit, die Ergebnisse der strategischen Lärmkartierung und der 1. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung auszuwerten. Die Ergebnisse werden Anfang 2018 als Lärmaktionsplan Teil A veröffentlicht.